Das Reisecenter Fehmarn bei Facebook
Ferienwohnung Frei

Hier könnten auch Ihr Flyer & Logo stehen!

1Empfehlung
Mag ich

Die Badewelt FehMare am Südstrand

Verfasst am: 25.04.2009 | Aufrufe: 30615

Das Fehmare

Auf alle Fehmarn Besucher wartet ab Februar 2009 ein weiteres Highlight: das ganzjährige Erlebnis eines rundum perfekten Sommertages am Meer in der Badewelt FehMare am Südstrand von Fehmarn. Lichtdurchflutete Räume, warme Farben, angenehme Wassertemperaturen und ein einmaliger Blick auf die Ostsee laden Sie zum Erholen, Genießen und Wohlfühlen ein.  
 
Kinderspass beim Baden

Auf 4.500 Quadratmetern, unterteilt auf drei Ebenen, bietet die Badewelt FehMare eine attraktive Wasserlandschaft mit einem großen Meerwasserwellenbecken, zahlreichen Attraktionen, einem großzügigen Wellnessbereich sowie diversen Kursangeboten im Wasser und zu Lande.

 

Verbannen Sie sämtliche Alltagsgedanken aus Ihrem Kopf und genießen Sie im FehMare pflegende Anwendungen, entspannende Massagen und Saunagänge, Badespaß, Schwimmvergnügen sowie kulinarische Köstlichkeiten. Highlight des FehMare ist das Open-Air Saunadeck mit herrlichem Ostseeblick


Ganz gleich ob Sie der Hunger beim Schwimmen, Saunieren oder beim Spaziergang entlang der Südstrandpromenade gepackt hat, FehMare hat für jeden Geschmack das passende. Die Badewelt verfügt über eine interne und eine externe Gastronomie, so dass sowohl Badegäste als auch Spaziergänger Ihren Appetit stillen können.
Badespass

 
Das „Badehosen-Restaurant“ Kulimare Quick bietet eine Auswahl an köstlichen Gerichten für den kleinen und großen Hunger. Das Erlebnisrestaurant Kulimare bietet verschiedene Leckerbissen bei freiem Blick auf den Fehmarnsund. Bei schönem Wetter wird zu verschiedenen Anlässen auf der Seeterrasse ein Barbecue aufgebaut.  
 Baden am Südstrand
Über sämtliche Preise und Angebote des FehMare können Sie sich online unter  www.fehmare.de informieren.

 


Standort

Bitte bewerten Sie diesen Artikel

Wertung: 4.9 Sterne von 10 (55 abgegebenen Stimmen)

Mehr über Freizeit auf der Insel

« Fehmarn Express - Rundfahrt in 45 Minuten
Das Kino in Burg auf Fehmarn »

Fehmarn Informationen

Lesen Sie 182 Beiträge in 38
Kategorien über die Insel Fehmarn.

Die Ostsee von oben: Der Kinofilm - Blu-ray

werbe_title

 


Unsere Heimat, die wir glauben zu kennen, ist aus der Luft nicht mehr dieselbe: Die Farben erinnern an Karibik und Südsee, jedes Bild ist ein Gemälde. Von Flensburg bis Usedom folgt die Flugroute der gesamten deutschen Ostseeküste. Dicht bevölkerte Strände wechseln sich ab mit einsamer Natur, der faszinierenden Boddenlandschaft und den vielen kleinen und großen Ostseeinseln. Neben den ungewöhnlichen Landschaftsaufnahmen erlaubt sich der Film immer wieder einen Schlenker in die Küstenstädte wie Kiel, Lübeck, Rostock, Stralsund oder Greifswald.

„Die Zuschauer zeigen mit dem Finger auf die Leinwand und fangen an zu tuscheln, weil immer wieder Orte auftauchen, die ihnen vertraut sind. Die Leute haben großen Spaß daran, aus der Luft ihre Lieblingsorte neu zu entdecken“, sagt Silke Schranz. Der Film beschränkt sich dabei nicht nur auf schöne Landschaftsbilder. Er gibt Antworten auf die Fragen der Zuschauer, die oftmals Strukturen oder Dinge sehen, die sie aus der ungewöhnlichen Perspektive nicht zu deuten wissen. Die Macher hinterfragen, erklären und geben aufschlussreiche Kommentare. Für die Filmaufnahmen kam eine Spionagekamera zum Einsatz, die ursprünglich für den amerikanischen Geheimdienst CIA entwickelt wurde. Die kreiselstabilisierte Hochleistungskamera macht völlig wackelfreie, gleitende und gestochen scharfe Aufnahmen. Die Cineflex gilt als beste Helikopterkamera der Welt.

Unsere Heimat, die wir glauben zu kennen, ist aus der Luft nicht mehr dieselbe: Die Farben erinnern an Karibik und Südsee, jedes Bild ist ein Gemälde. Von Flensburg bis Usedom folgt die Flugroute der gesamten deutschen Ostseeküste. Dicht bevölkerte Strände wechseln sich ab mit einsamer Natur, der faszinierenden Boddenlandschaft und den vielen kleinen und großen Ostseeinseln. Neben den ungewöhnlichen Landschaftsaufnahmen erlaubt sich der Film immer wieder einen Schlenker in die Küstenstädte wie Kiel, Lübeck, Rostock, Stralsund oder Greifswald.
„Die Zuschauer zeigen mit dem Finger auf die Leinwand und fangen an zu tuscheln, weil immer wieder Orte auftauchen, die ihnen vertraut sind. Die Leute haben großen Spaß daran, aus der Luft ihre Lieblingsorte neu zu entdecken“, sagt Silke Schranz. Der Film beschränkt sich dabei nicht nur auf schöne Landschaftsbilder. Er gibt Antworten auf die Fragen der Zuschauer, die oftmals Strukturen oder Dinge sehen, die sie aus der ungewöhnlichen Perspektive nicht zu deuten wissen. Die Macher hinterfragen, erklären und geben aufschlussreiche Kommentare. Für die Filmaufnahmen kam eine Spionagekamera zum Einsatz, die ursprünglich für den amerikanischen Geheimdienst CIA entwickelt wurde. Die kreiselstabilisierte Hochleistungskamera macht völlig wackelfreie, gleitende und gestochen scharfe Aufnahmen. Die Cineflex gilt als beste Helikopterkamera der Welt.


 

aktuelle Umfrage:

Welche Attraktion wollen Sie in Ihrem Urlaub auf jeden Fall besuchen?


NABU Wasservogelreservat
Galileo Wissenswelt
Adventure-Golf
Schmetterlingspark
Fehmarn Express
Burg-Film-Theater
FehMare Bade- und Wellnesswelt
Flügger Leuchtturm
U-Boot in Burgstaaken
Hochseilgarten
Seenotrettungskreuzer - Arwed Emminghaus
Silo Climbing
Farmworld Fehmarn



Ergebnisse (571 Stimmen)

Kennen Sie schon unsere beliebte Merkliste?

  • Unsere Merkliste wird Ihnen viel Arbeit abnehmen
  • Merken Sie sich einfach so viele Anzeigen wie Sie möchten
  • Klicken Sie dazu auf den Link neben dem Daumen
  • Öffnen Sie Ihre Merkliste
  • Alle Einträge einfach mit nur einer E-Mail anzuschreiben

Fehmarn Forum:

Was haben Sie erlebt, was hat Ihnen gefallen, was nicht...? Für diese Themen haben wir für Sie ein Forum eingerichtet. Schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Erlebnisse ins Fehmarn Forum.

Fehmarn Comic:

Martin steckt im Stau

Ich mag Fehmarn

Sie mögen Fehmarn, schreiben Sie uns warum... Warum ist Fehmarn für Sie so besonders, was bedeutet Ihnen unsere Insel? Sein Sie dabei... Ich mag Fehmarn weil...
^