Die Nord-Ost-Seite des Marktplatzes mit der Einmündung der Niendorfer Straße war immer ein beliebtes Fotoobjekt. Auf der Ansicht aus dem Jahre 1910 erblicken wir das Eckhaus des Goldschmieds Heinrich Heide (heute Juwelier Ralf Schmidt) und den Neubau des Buchhändlers Georg Körner (heute Fehmarnsche Volksbank/Raiffeisenbank e.G.).

Juvelier Schmidt

Ihre Bewertung:

Es wurde noch keine Bewertung abgegeben. Machen Sie den Anfang! Wenn Sie Bewerten möchten, klicken Sie bitte einmal die maximale Menge an Sternen an, die Sie vergeben möchten.

Ferienunterkünfte in Burg

Sollten Sie in Burg eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Unterkünfte:

Ferienwohnung in Burg • Max. 4 Gäste • 55 m2

1 Badezimmer • 1 Schlafzimmer

Ferienhof in Burg • Max. 8 Gäste • 135 m2

2 Badezimmer • 4 Schlafzimmer

Appartement in Burg • Max. 3 Gäste • 50 m2

1 Badezimmer • 1 Schlafzimmer

Ferienwohnung in Burg • Max. 2 Gäste • 55 m2

1 Badezimmer • 1 Schlafzimmer

Ferienwohnung in Burg • Max. 2 Gäste • 25 m2

1 Badezimmer • 1 Schlafzimmer

Ferienwohnung in Burg • Max. 5 Gäste • 54 m2

1 Badezimmer • 1 Schlafzimmer

Hier finden Sie alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Burg

Reisecenter Fehmarn Logo
Reisecenter Fehmarn
2018/11/16
zurück zur Übersicht: Geschichte von Fehmarn
^