Nach der letzten Eiszeit trennt sich Fehmarn vom Festland. Erste Besiedlung erfolgt durch germanische Völker (Sweben).

Kunrzinfo über Fehmarn :

Fehmarn ist eine deutsche Insel in der westlichen Ostsee, die zum Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein gehört. Die Fläche beträgt 185 km², durch den 1 km breiten Fehmarnsund (Fehmarnsundbrücke) vom holsteiner Festland und durch den 18 km breiten Fehmarnbelt (Fährverbindung "Vogelfluglinie" ab Puttgarden nach Rødby) von der dänischen Insel Lolland getrennt. Die Insel bildet die gleichnamige "Stadt Fehmarn", dessen Hauptort die ehemalige Stadt Burg auf Fehmarn ist. Ein wichtiger Fährhafen und Bahnhof befindet sich in Puttgarden.

eine Stadt auf der gleichnamigen Insel: Die ehemals vier Insel-Gemeinden haben durch ihre Kommunalvertretungen am 5. September 2002 die Fusion zur Stadt Fehmarn zum 1. Januar 2003 beschlossen. Seither besteht die Insel nur noch aus einer Stadt, in der die ehemaligen Dörfer und die Stadt Burg zu Stadtteilen geworden sind.

Mit freundlicher Genehmigung von Karl-Wilhelm Klan

Author:
Reisecenter Fehmarn Logo
Reisecenter Fehmarn
2018/11/16
Zurück zur übersicht: Geschichte von Fehmarn

Fehmarn Wetter

am 22.05.2019 - 03:05 Uhr

Temperatur

13.9 °

Luftfeuchtigkeit

89 %

Wind aus

90 °

Fehmarn Wetter im Detail

Bild des Tages: Bau der neuen Inselschule Fehmarn

Bild des Tages

Aus dem Album: Bau der neuen Inselschule Fehmarn
Werbung:

Das 6-Minuten-Tagebuch

Mehr als nur ein Tagebuch: Das Konzept basiert AUF WISSENSCHAFTLICHEN ERKENNTNISSEN und dem Feedback unserer weltweiten Nutzer (mehr als 200.000):
Hunderte Veröffentlichungen und Studien wurden durchforstet, um die Spreu vom Weizen der Forschung zu trennen. Zusätzlich wird das Feedback Tausender Langzeitnutzer zur stetigen Optimierung genutzt.


Das Ergebnis ist ein effektives Reflexionswerkzeug, mit dem du das theoretische Fundament in nur 6 Minuten am Tag praktisch & langfristig zu Deinem Vorteil nutzen kannst.

Fehmarn Comic

Anbaden auf Fehmarn
Fehmarn Comic: Anbaden auf Fehmarn
^