Scandlines

Eine Scandlines Fähre

Angefangen hat es vielleicht alles einmal mit dem Juden Hertz Engel, der eine Fährverbindung nach Lolland einrichtete, oder mit dem Fährknecht Stucken, der das schöne Modell einer Kogge, das in St. Petri in Landkirchen hängt, Mitte des 17. Jhd. schnitzte und ansonsten Fährknecht auf der Fähre von Puttgarden nach Dragsminde/Lolland war. Sicher aber ist, dass die Idee einer möglichst kurzen Verbindung zwischen Deutschland und Dänemark über Fehmarn eine lange Geschichte hat.

Bereits 1863 reichte der Wasserbauingenieur Gustav Kröhnke bei der dänischen Regierung den Plan für den Bau einer Eisenbahnlinie (!) von Hamburg nach Kopenhagen über Fehmarn ein. Verwirklicht wurde dann viele Jahrzehnte später von diesem Projekt lediglich das “Eisenbahntrajekt”, eine Eisenbahnfähre, die von Großenbrode Autos und Züge 69 km über den Sund nach Gedser auf Lolland beförderte.

 

Seit 1963 ist Fehmarn Drehpunkt der Vogelfluglinie und Puttgarden ein Begriff in den internationalen Fahrplänen. Die beiden Fährhäfen in Puttgarden und Rødby- Faerge auf Lolland sind etwa 19 km, d.h. 45 Min. Fahrtzeit voneinander entfernt. Wahrzeichen und wichtiges Bindeglied der Vogelfluglinie ist die Fehmarnsundbrücke, die den Sund mit einer Länge von 963 m in 23 m Höhe über dem Wasserspiegel überspannt.

Fehmarn Sundbrücke

Die Fehmarn Sundbrücke

Sie hat eine Breite von 21 m und kann so die eingleisige Bahnlinie und die zweispurige Straße aufnehmen. Besonders markant und interessant ist der Mittelbogen der Brücke. Die moderne Bogenkonstruktion ragt an ihrem höchsten Punkt rund 70 über den Wasserspiegel. Die beiden Seitenbögen berühren sich in der Brückenmitte, allerdings nicht in der Brückenachse.

» Weitere Informationen zur Fehmarn Sundbrücke und anderen Geschichtlichen Ereigissen auf Fehmarn erhalten Sie in unsere Rubrik: Geschichte von Fehmarn

Author:
Reisecenter Fehmarn Logo
Reisecenter Fehmarn
2/0/1
Zurück zur übersicht: Geschichte von Fehmarn

Fehmarn Wetter

am 22.05.2019 - 03:05 Uhr

Temperatur

13.9 °

Luftfeuchtigkeit

89 %

Wind aus

90 °

Fehmarn Wetter im Detail

Bild des Tages: Bau der neuen Inselschule Fehmarn

Bild des Tages

Aus dem Album: Bau der neuen Inselschule Fehmarn
Werbung:

Monopoly Deutsche Ostseeküste

MONOPOLY, das weltberühmte Spiel um Grundbesitz und Immobilien, führt Sie mit dieser Ausgabe durch die schönsten Orte und Inseln der deutschen Ostseeküste. Deutschlands größte und schönste Inseln und Küstenregionen findet man in der Ostsee.


Die Länge der wunderschönen deutschen Ostseeküste beträgt 2247 km; 1712 km im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und 535 km in Schleswig-Holstein. Von Deutschlands größter Insel Rügen über die 445 km² große Insel Usedom bis Fehmarn bieten die beliebten Ferienziele ein abwechslungsreiches Urlaubsangebot. 20 km vom Lübecker Stadtzentrum entfernt befindet sich der Stadtteil Travemünde.


Die wunderschöne Lage direkt an der Lübecker Bucht sichert dem Seebad ihr maritimes Flair. Erleben Sie alle Highlights der Ostseeküste und gehen einfach selbst auf Entdeckungsreise: mit der Monopoly-Edition Deutsche Ostseeküste.

Fehmarn Comic

Fehmarn Kitesurf Marathon 2013
Fehmarn Comic: Fehmarn Kitesurf Marathon 2013
^