Emminghaus

Jetzt ist es auf Fehmarn angekommen, der Seenotrettungskreuzer Arwed Emminghaus. Der 26 Meter lange, 5,60 Meter breite und 2,36 hohe Kreuzer der DGzRS. Das Schiff hat eine bewegene Vergangenheit in seinem Logbuch stehen. Für Sie kurz ein paar Eckdaten:


- Namesgebung: Arwed Karl Bernhard Emminghaus war ein deutscher Nationalökonom und Journalist.
- Technische Daten: Das Schiff wird von drei Dieselmotoren des Herstellers Maybach Mercedes-Benz angetrieben
- Stationierung: Von Mai 1965 bis Oktober 1985 in Cuxhaven nach der Außerdienststellung im Januar 1993 in Grömitz
- Namesgebung: Arwed Karl Bernhard Emminghaus war ein deutscher Nationalökonom und Journalist.
- Technische Daten: Das Schiff wird von drei Dieselmotoren des Herstellers Maybach Mercedes-Benz angetrieben
- Stationierung: Von Mai 1965 bis Oktober 1985 in Cuxhaven nach der Außerdienststellung im Januar 1993 in Grömitz. 

Nach der Außerdienststellung des Kreuzers bei der DGzRS wurde er an den isländischen Seenotrettungsdienst ICESAR verkauft und dort unter dem Namen Hannes þ Hafstein 2188 in Betrieb genommen. Das Tochterboot erhielt den Namen Siggi Guðjons. Bis Ende 2006 war das Schiff in Sandgerði/Island stationiert. Anfang 2007 erfolgte der Verkauf an privat nach Rostock. 2013 wurde der Kreuer nach Fehmarn überführt und soll ab 2014 als Museum fungieren.

Alle Informationen stammen aus der Wikipedia der Arwed Emminghaus Seite. Hier für Sie noch einige Impressionen von der Ankunft im Hafen von Burgstaaken auf Fehmarn.

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

von links nach rechts:

Lars Carstensen, Björn Carstensen und Oliver Leu

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Ferienunterkünfte in Burgtiefe

Sollten Sie in Burgtiefe eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Unterkünfte:

Südstrandwohnung mit Balkon

Die Appartmentwohnung ist ca.50qm groß und für 4 Personen geeignet.Vom Süd-Balkon haben Sie einen tollen Blick auf dieOstsee.

In Burgtiefe für max. 4 Gäste ab 55,- €

   

Kleine Hafenliebe

Das liebevoll und neuwertig eingerichtete Ferienappartement für zwei Personen besticht durch den atemberaubenden Blick über den Burger Binnensee. Hier können Sie in unmittelbarer Nähe zu Fehmarns schönstem Badestrand erholsame Urlaubstage ...

In Burgtiefe für max. 2 Gäste ab 45,- €

   

48 Ferienwohnung am Südstrand

Es erwartet Sie eine moderne, helle und gemütlich eingerichtete Wohnung. Diese ca. 34m ² große Wohnung liegt im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses und bietet Platz für bis zu 4 Personen. Das Haus befindet sich im Stranddistelweg 2, wenige ...

In Burgtiefe für max. 4 Gäste ab 45,- €

   

Ostseeblick Bungalow Südstrand 019

Der Bungalow liegt auf der Halbinsel Burgtiefe auf Fehmarn am Südstrand direkt an der Fahrrinne zum kleinen Hafen Burgstaaken. Es ist einfach herrlich, die aus- und einlaufenden Schiffe zu beobachten. Zum Badestrand in es ca. 200 m. Der Bungalow ...

In Burgtiefe für max. 4 Gäste ab 113,- €

    

66-212

1 Zi. FeWo, Pantry-Küche, Yachthafenblick. Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 00m, zum Yachthafen ca. 300m.

In Burgtiefe für max. 2 Gäste ab ,- €

 

Südstrand

Es handelst sich um ein 1 Zimmer Appartement, mit einer seperaten Pantryküche, Duschbad/WC, und liegt einer Ferienappartementanlage im Feriencentrum Burgtiefe am Südstrand

In Burgtiefe für max. 2 Gäste ab ,- €

 

Hier finden Sie alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Burgtiefe

Author:
Reisecenter Fehmarn Logo
Reisecenter Fehmarn
2018/10/31
Zurück zur übersicht: Ausflugsziele bei oder auf Fehmarn

Fehmarn Wetter

am 19.12.2018 - 00:12 Uhr

Temperatur

4.5 °

Luftfeuchtigkeit

85 %

Wind aus

293 °

Fehmarn Wetter im Detail

Bild des Tages: Fehmarn Anbaden 2012

Bild des Tages

Aus dem Album: Fehmarn Anbaden 2012

Fehmarn Comic

Martin steckt im Stau
Fehmarn Comic: Martin steckt im Stau
^