Das Reisecenter Fehmarn bei Facebook
Ferienwohnung Frei

Hier könnten auch Ihr Flyer & Logo stehen!

1Empfehlung
Mag ich

Die eröffnung der Fehmarn Sundbrücke

Verfasst am: 17.01.2011 | Aufrufe: 16848

Sundbrücke im Bau

Die sich noch im Bau befindliche Fehmarn Sundbrücke

 

Die Fehmarn Sundbrücke wurde am 30. April 1963, nach über 100 Jähriger Planung, eröffnet. Hier für Sie einige Impressionen die aus dem Privat-Archiv von Karl-Wilhelm Klahn stammen:

 

prominez

Hoher Besuch am Tag der Einweihung: v.l. n.r.:

Verkehrsminister Dr. Seebohm, Ministerpräsident Dr. Lemke und Verteidigungsminister

Kai-Uwe von Hassel

 

Heli

Dieser Helikopter brachte den hohen Besuch auf die Insel

 

Musik

Die feierliche Eröffnung der Fehmarn Sundbrücke

 

eröffnun fehmarn sundbrücke

Der letzte, seid Inbetriebnahme der Insel-Eisenbahn am 7. September 1905, in Burgum 10:23 Uhr ankommende planmäßige Personenzug, ein VT-95 Schienen-Omnibus. Hier die letzte Abfahrt über die Fehmarnsundbrücke, links im Bild: Karl-Wilhelm Klahn

 

eröffnungszug

Der erste auf Fehmarn angekommende Reisezug


Einweihung Fehmarn Sundbrücke 30. April 1963

Der erste auf Fehmarn angekommende Reisezug

 

Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie

 

Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Rekord Kuh "Lerche" gab bis zu diesem Zeitpunkt: 113280 kg Milch - Respekt!

 

Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


Fehmarn Sundbrücke eröffnung 30 April 1963

Blick aus dem Zug auf die Eröffnungszeremonie


eröffnungszug

Einer der ersten Dampfzüge der über die neue Fehmarn Sundbrücke führ

 

eröffnung fehmarn sundbrücke

Der erste Dampfzug der über die neue Fehmarn Sundbrücke führ


Fehmarn Sundbrücke

Die fertige Fehmarn Sundbrücke am 30. April 1963

 

brücke

 

Wir bedanken uns bei der Familie Klahn für die Bereitstellung der Bilder.

 

Weitere Informationen zum Bau der Fehmarn Sundbrücke und Persönliche anmerkungen dazu erhalten Sie in dem Buch: Fehmarn, eine Bauerninsel als Trittstein zur Welt

Buch

Erschienen im Wachholtz Verlag


Auf der Fehmarn Sundbrücke

Für diesen Inhalt benötigen Sie den Adobe Flash Player und einem Browser mit aktivierten JavaScript.
 
 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel

Wertung: 7.1 Sterne von 10 (21 abgegebenen Stimmen)

Mehr über Bau der Fehmarn Sundbrücke

« Fehmarn Sundbrücke mit 2 Spatenstichen
Bauzeichnungen der Fehmarn Sundbrücke »

Fehmarn Informationen

Lesen Sie 182 Beiträge in 38
Kategorien über die Insel Fehmarn.

50% Rabatt auf alle Schuhe

werbe_title

Der Online Shop vom Kaufhaus Stolz bietet momentan 50% Rabatt auf Schuhe, auch auf reduzierte Paare

aktuelle Umfrage:

Welche Attraktion wollen Sie in Ihrem Urlaub auf jeden Fall besuchen?


NABU Wasservogelreservat
Galileo Wissenswelt
Adventure-Golf
Schmetterlingspark
Fehmarn Express
Burg-Film-Theater
FehMare Bade- und Wellnesswelt
Flügger Leuchtturm
U-Boot in Burgstaaken
Hochseilgarten
Seenotrettungskreuzer - Arwed Emminghaus
Silo Climbing
Farmworld Fehmarn



Ergebnisse (609 Stimmen)

Fehmarn Forum:

Was haben Sie erlebt, was hat Ihnen gefallen, was nicht...? Für diese Themen haben wir für Sie ein Forum eingerichtet. Schreiben Sie uns Ihre Wünsche und Erlebnisse ins Fehmarn Forum.
Ich mag Fehmarn

Sie mögen Fehmarn, schreiben Sie uns warum... Warum ist Fehmarn für Sie so besonders, was bedeutet Ihnen unsere Insel? Sein Sie dabei... Ich mag Fehmarn weil...
^