Boot

Zu Ihrem Suchbegriff haben wir die folgende Treffer

49 Ferienwohnung Niendorfer Weg 1 2OG Nr26

Der Ortskern von Burg mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants ist fußläufig in ca. 5 Minuten erreichbar. Mit dem Fahrrad können Sie in wenigen Minuten den Hafen Burgstaaken und den wunderschönen Südstrand besuchen. Auch dort finden Sie einladende Cafés und Restauran...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 45,- € / Nacht

Objekt-Nr. 737
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Burg
maximal 2 Personen
keine Hunde
Größe: 90 m²
Kontakt: Anneli Bruns

50 Ferienhaus - Auszeit

Das schöne Ferienhaus „Auszeit“ ist in Gollendorf auf Fehmarn, einem kleinen Inseldörfchen, das ruhig und beschaulich von Raps- und Getreidefeldern umringt im Südwesten der Ostseeinsel liegt. Das Haus liegt nur ca. 800 Meter von der Ostsee entfernt und ist ein beliebt...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 80,- € / Nacht

Objekt-Nr. 682
Objektart: Ferienhaeuser
Ort: Gollendorf
maximal 8 Personen
keine Hunde
Größe: 117 m²
Kontakt: Frau Bruns

66 Fehmarn Zeit am Südstrand App 201

Genießen Sie nur wenige Minuten vom breiten Südstrand und dem Yachthafen entfernt, den herrlichen Meerblick vom Balkon unserer schönen 34 qm Ferienwohnung. Sie liegt im 2. Stock einer Apartmentanlage mit großzügiger Grünfläche und ist per Fahrstuhl bequem erreichbar. ...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 46,- € / Nacht

Objekt-Nr. 622
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Burgtiefe
maximal 2 Personen
keine Hunde
Größe: 34 m²
Kontakt: Frau Bruns

Apartment am Strand

Das Apartment befindet sich im 2.Obergeschoss (Aufzug vorhanden) eines 3 geschossigen Hauses im Ortsteil Burgtiefe. Der breite, kinderfreundliche Ostsee-Badestrand befindet sich in ca. 50 m Entfernung. Zum Burger Binnensee und Yachthafen sind es ca. 200 m....

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 35,- € / Nacht

Objekt-Nr. 386
Objektart: Appartement
Ort: Burgtiefe
maximal 3 Personen
keine Hunde
Größe: 29 m²
Kontakt: Frau Peters

Appartement am Meer

Strandhaferweg 4, 2.OG eines 3-geschossigen Hauses (Fahrstuhl vorhanden) in Burgtiefe am Südstrand, direkter Blick auf die Ostsee und das Surfrevier Wulfener Hals, an der Spitze einer Landzunge zwischen Ostsee und Binnensee gelegen; Südstrand/Badestrand in ca. 200 m ...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 45,- € / Nacht

Objekt-Nr. 124
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Südstrand
maximal 4 Personen
keine Hunde
Größe: 49 m²
Kontakt: Marianne Niepelt

Appartement am Meer 2

Strandhaferweg 6, 1.OG, Burgtiefe/ Südstrand; direkter Blick auf die Ostsee; 2 Gehminuten zum Badestrand, ca. 200 m; Entfernung zum Jachthafen am Binnensee auch ca. 200 m; Segel- und Surfschule am Binnensee, Bootsverleih; Bäckerei, Cafe, Eisdiele, Imbiss, Restaurants i...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 37,- € / Nacht

Objekt-Nr. 175
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Südstrand
maximal 2 Personen
keine Hunde
Größe: 34 m²
Kontakt: Marianne Niepelt

Appartement im Reetdachhaus

55 qm Appartement (F993) im reetgedeckten Haus für vier Personen. Haustiere sind nicht gestattet. 2 Wochen 15% Rabatt / 3 Wochen 25% Rabatt außer in der Hauptsaison Mindestmietzeit 7 Nächte in der Hauptsaison über Feiertage und über Silvester....

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 62,- € / Nacht

Objekt-Nr. 510
Objektart: Appartement
Ort: Wulfen
maximal 4 Personen
keine Hunde
Größe: 55 m²
Kontakt: Herr Riechey

Appartement Sunshine

Diese moderne Ferienwohnung mit schönem Balkon liegt in zentraler und trotzdem ruhiger Lage. Mit dem Fahrrad sind Sie in ca. 10 Minuten am wunderschönen Südstrand. Hier finden sich neben dem Erlebnisbad FehMare und einem weißem Sandstrand mit Strandkörben, eine großzü...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 50,- € / Nacht

Objekt-Nr. 486
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Burg
maximal 5 Personen
Urlaub mit Hund
Größe: 78 m²
Kontakt: Frau Bruns

Fehmarn Südstrand Fewo für 3 Pers

Die FeWo liegt in Nordlage am Südstrand im Feriencentrum Burgtiefe, in einer Appartement-Wohnanlage. Der Badestrand befindet sich in unmittelbarer Nähe. Auch der Yachthafen ist mit wenigen Schritten zu erreichen. Segel- u. Surfkurse werden am gegenüberliegenden Binnesee a...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 35,- € / Nacht

Objekt-Nr. 315
Objektart: Appartement
Ort: Burgtiefe
maximal 3 Personen
keine Hunde
Größe: 25 m²
Kontakt: Bernd Bajorat

Fehmarn-Muschel

Der ruhige Ort Staberdorf auf der sonnenreichen Insel Fehmarn liegt direkt am Meer. Der Hauptort der Insel Burg ist nur 6km entfernt. Die Insel ist für sein reizarmes Seeklima bekannt und beliebt. Natur, Sonne, Wasser und Kultur laden Sie ganzjährig zur Erholung ein. Alle ...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 51,- € / Nacht

Objekt-Nr. 516
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Staberdorf
maximal 3 Personen
keine Hunde
Größe: 51 m²
Kontakt: Christine Gossmann Träger

Fehmarn-Zeit

Genießen Sie in sehr ruhiger Lage, doch nur wenige Minuten vom breiten Südstrand und dem Yachthafen entfernt, den herrlichen Meerblick vom Balkon unserer schönen 34 qm Ferienwohnung. Sie liegt im 2. Stock einer Apartmentanlage mit großzügiger Grünfläche und ist per Fa...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 46,- € / Nacht

Objekt-Nr. 588
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Südstrand
maximal 2 Personen
keine Hunde
Größe: 34 m²
Kontakt: Marcus Zeinert

Ferienwohnung LOLA

Die Ferienwohnung befindet sich in einer Seitenstraße einer ruhigen Siedlung im Süden von Burg und ist nur ca. 800 m vom Hafen Burgstaaken entfernt....

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 45,- € / Nacht

Objekt-Nr. 584
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Burg
maximal 2 Personen
keine Hunde
Größe: 45 m²
Kontakt: Peter Kraus

FeWo Marienleuchte

Die Wohnung befindet sich direkt am Ortseingang Marienleuchte auf der rechten Seite gegenüber dem alten Leuchtturm....

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 65,- € / Nacht

Objekt-Nr. 462
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Marienleuchte
maximal 3 Personen
Urlaub mit Hund
Größe: 60 m²
Kontakt: Familie Fenner Kühn

Gästehaus Traude Klahn

Ostseeurlaub in gepflegter familiärer Atmosphäre. (Nichtraucher) Der Südstrand sowie die Stadt Burg ist mit dem Fahrrad oder zu Fuß schnell erreichbar. (1 Km zum Strand - 2 Km zur Innenstadt) Fahrräder sind bei der Vermieterin für 3 Euro täglich vor Ort vorhanden. Se...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 70,- € / Nacht

Objekt-Nr. 278
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Neue Tiefe
maximal 4 Personen
keine Hunde
Größe: 70 m²
Kontakt: Traude Klahn

Gästehaus Traude Klahn 1

Ostseeurlaub in gepflegter familiärer Atmosphäre. (Nichtraucher) Der Südstrand sowie die Stadt Burg ist mit dem Fahrrad oder zu Fuß schnell erreichbar. (1 Km zum Strand - 2 Km zur Innenstadt) Fahrräder sind bei der Vermieterin für 3 Euro täglich vor Ort vorhanden. Se...

Exposé ansehen zur Merkliste

ab 60,- € / Nacht

Objekt-Nr. 603
Objektart: Ferienwohnungen
Ort: Neue Tiefe
maximal 2 Personen
keine Hunde
Größe: 42 m²
Kontakt: Traude Klahn

weitere Unterkünfte aus Ihrer Suche

Ergebnisse aus unserer Artikeldatenbank

Adventure-Golf in Meeschendorf auf Fehmarn

Adventure-Golf in Meeschendorf auf Fehmarn

Das verrückte Familien Minigolf in Meeschendorf Die Insel Fehmarn ist um eine neue Attraktion reicher und bietet nun ein besonders abenteuerliches Erlebnis für die ganze Familie. Fehmarn Minigolf oder auch Fehmarn Adventure-Golf! Ein schwimmendes Boot, ein „wackliges“ Surfbrett oder auch die berühmte... 

1 Empfehlung

0 Kommentare

Angelbare Fischarten rund um Fehmarn

Angelbare Fischarten rund um Fehmarn

Dorsche:     Der Dorsch gehört zu den beliebtesten Speisefischen bei uns an der Küste. Sein zartes weißes Fleisch ist mager und schmackhaft. Daher ist er für die meisten Angler bei uns Zielfisch Nummer1. Von der Küste aus wird er beim Brandungsangeln und auch... 

1 Empfehlung

0 Kommentare

Angeln an der Küste oder vom Kutter

Angeln an der Küste oder vom Kutter

Brandungsangeln Allgemein: Auf der Insel Fehmarn, mit seinen 78 Kilometer Küstenlinie, ist das Angeln fast überall möglich. Als Erlaubnis zum Fischen genügt in Schleswig - Holstein ein gültiger Fischereischein. Wenn Sie den nicht haben und nicht in Schleswig-Holstein... 

1 Empfehlung

0 Kommentare

Bahnhof und Fährhafen Puttgarden

Bahnhof und Fährhafen Puttgarden

Die Insel mit 78 Kilometern Küstenlinie der unterschiedlichsten Formationen vom feinen weißen Sandstrand im Süden, Steilküsten im Osten und Geroll-Kiesstränden mit vogelreichen Strandseen im Westen wie Norden hat keinen natürlichen Hafen. Das Meer hat in Jahrtausenden besonders die Nordküste glatt... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Brief des Matrosen Harald Jürst

Brief des Matrosen Harald Jürst

Liebe Eltern! Es war vorgestern eine Katastrophe, wie sie wohl die Deutsche Reichsmarine seit lan­ger Zeit nicht mehr erlebt hat.Ich glaube, es war ein Ereignis, ... 

 katastrophe matrosen niobe schwimmweste menschenleben

keine Empfehlung

0 Kommentare

Chronik des Stadtarchivis der Stadt Fehmarn

Chronik des Stadtarchivis der Stadt Fehmarn

Das Stadtarchiv im Rathaus von Burg Historik Die Insel Fehmarn ist eine uralte Bauerninsel mit noch heutigen Megalithgräbern von 4500 Jahren, diese Hühnengrableute waren die frühesten Ackerbauern des Nordens. Von einstmals 460 selbständigen Landwirten mit 15.000 Hektar... 

 stadtverwaltung stadtarchiv heimatgeschichtlich weimarer-zeit fachwerkgebäude

keine Empfehlung

0 Kommentare

Das Drachenboot-Festival Fehmarn

Das Drachenboot-Festival Fehmarn

Das dibu Drachenboot Festival auf Fehmarn Es ist eine feuchte Sache, das Drachenboot Festival in Burgstaaken. Jeder kann unter dem Motto „Jeder soll gewinnen können", sich für dieses Festival anmelden. Es wird denkbar einfach gefahren. Bis zu 16 Personen in einem... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Das Niobe Denkmal am Strand bei Gammendorf auf Fehmarn

Das Niobe Denkmal am Strand bei Gammendorf auf Fehmarn

Am 26. Juli 1932 führte der Lehrer Björnsen von der Schule in Gammendorf an der Nordküste Fehmarns seine Schul­klasse an den Strand, damit sie das große... 

 niobe denkmal gammendorf mari­neverein toten

keine Empfehlung

0 Kommentare

Das Ostsee-Heilbad Burg auf Fehmarn

Das Ostsee-Heilbad Burg auf Fehmarn

Der Südstrand1852:Der Gastwirt und Pensions Inhaber M. Tardel aus Burg Staaken rudert "Sommerfrischler", heute Sommergäste genannt, in den Binnensee zum Baden.1857:  Am 14. Juli wirbt das "Seebad Fehmarn" im Wochenblatt für die rechtzeitige "Subskription" des Zubringerbootes zum verankerten Badeschiff.1868:   Erste... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Das Preußen-Denkmal von 1864 vor der Burger Stadtbücherei

Das Preußen-Denkmal von 1864 vor der Burger Stadtbücherei

Das Preußen-Denkmal Die Insel Fehmarn war in ihrer abwechslungsreichen Geschichte die meiste Zeit dem dänischen Gesamtstaat,wie die Herzogtümer Schleswig und Holstein, als „untrennbarer" Teil nach dem "Riperner Vertrag" von 1460 und den „Londoner Verträgen" von 1852, unterstellt. Wegen der von Dänemark... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Der letzte noch Überlebende berichtet

Der letzte noch Überlebende berichtet

In der Mittagszeit lagen wir bei leichter Brise an Deck und sonnten uns. Sanft hob und senkte sich das Schiff in der leichten Dünung. Begeistert... 

 niobe brise Überlebende matrose dampfer

keine Empfehlung

0 Kommentare

Der Tag des Untergangs der Niobe

Der Tag des Untergangs der Niobe

Der Barograph zeigte der Schiffsfüh­rung keine auffällige Änderung. Aber die Wettervorhersage meldete rechts drehende, auffrischende Winde. Über Fehmarn beob­achtete... 

 niobe unglück steuerbordwache sturm

keine Empfehlung

0 Kommentare

Die Chronik des Stadtarchivs Insel Fehmarn

Die Chronik des Stadtarchivs Insel Fehmarn

Foto: Mate Siegert Nabu Die Insel Fehmarn ist eine uralte Bauerninsel mit noch heutigen Megalithgräbern von 4500 Jahren, diese Hünengrableute waren die frühesten Ackerbauern des Nordens. Von einstmals 460 selbständigen Landwirten mit 15.000 Hektar Acker und Wiesenfiäche sind im Rahmen... 

 bauerninsel insel-eisenbahn hünengrableute dauergäste bootsverbindung

keine Empfehlung

0 Kommentare

Die letzte Fahrt der Niobe

Die letzte Fahrt der Niobe

Am 1. Juli 1932 waren die Offiziers­anwärter des Jahrgangs 1932, aber auch eine Gruppe von Unteroffiziersanwärtern auf die NIOBE kommandiert. ... 

 niobe untergang offiziers­anwärter takelage segelexerzieren

keine Empfehlung

0 Kommentare

DLRG - Strand Flaggen und deren Bedeutung

DLRG - Strand Flaggen und deren Bedeutung

Um Badegästen und Strandbesuchern auf weite Entfernung die wichtigsten Informationen über das Gewässer zu vermitteln, werden an vielen Wasserrettungsstationen und zugehörigen Wachtürmen Flaggen gesetzt. Viele Wasserrettungsorganisationen verwenden dazu ein einheitliches, seit 2008 weltweit durch die ISO genormtes Kennzeichnungssystem.   Nach diesem wird ein gekennzeichnetes Badegebiet,... 

1 Empfehlung

0 Kommentare

Dritter und endgültiger Burger Kommunal-Hafen: Burgstaaken

Dritter und endgültiger Burger Kommunal-Hafen: Burgstaaken

Anlegeplatz der Staufischer   Seit dem 16. Jahrhundert wird immer wieder der Ausbau des einzig sturmsicheren und auch vor Seeräubern geschützten Hafens (1663 wird hier der letzte „piratus“ auf dem Galgenplatz westlich des Hafens Burgstaaken „gerädert“, - auf einem aufgebockten Rad gefesselt... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Ein U-Boot in Burgstaaken

Ein U-Boot in Burgstaaken

Die „U 11“ wurde 1966 gebaut und 1968 von der Bundesmarine in Dienst gestellt. Nach 35 Jahren wurde sie ausgemustert. Sie war das einzige Ziel-U-Boot der Nato, was bedeutete, dass sie von anderen U-Booten und Überwasserschiffen zu Übungszwecken mit... 

 u-11 u-boot spezialkräne burgstaaken butterfahrten

keine Empfehlung

0 Kommentare

Ein U-Boot in Burgstaaken auf Fehmarn

Ein U-Boot in Burgstaaken auf Fehmarn

Länge: 43,50 Meter - Breite: 4,60 Meter Besucherattraktion U11 in Burgstaaken   Die U11 in Burgstaaken Väter kommen mit ihren Kindern, Frauengruppen steigen die Holztreppen mit dem verchromten Geländer hoch, knipsen sich im Eingang. Junge und alte Pärchen schauen drinnen auf jedes Instrument, bleiben... 

 u11 burgstaaken u-boot torpedorohren ostsee-urlaub u-boot burgstaaken besucherattraktion museum hebeanimation

1 Empfehlung

0 Kommentare

Erlebnisbericht des Matrosen F. W. Rasenack

Erlebnisbericht des Matrosen F. W. Rasenack

Das Schulschiff Niobe   Gegen Mittag kommt ein Unwetter auf. Graugelb ist der Horizont nach Westen zu, die Luft ist mit Elektrizität geladen. Vor dieser Wetterfront sehen wir... 

 unwetter niobe rettungsboote orkan backbordwache

keine Empfehlung

0 Kommentare

Erster Hafen auf Fehmarn: Borchhaeby

Erster Hafen auf Fehmarn: Borchhaeby

Ein auf 3200 Jahre datierter Schädelfund mit Baumboot im Urmodder des Burger „Mullergrabens“, dem einstigen schiffbaren Wasserlauf des „Seegens“ von westlich des heutigen Hafens Burgstaaken bis zu einem größeren Gewässer nordwestlich der heutigen St. Nikolai-Kirche, bezeugt eine vorzeitliche Nutzung als... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Fehmarn verdankt seine Entstehung

Fehmarn verdankt seine Entstehung

Fehmarn verdankt seine Entstehung der letzten Eiszeit und der nachfolgenden Litorinasenkung um 2000 vor der Zeitrechnung.Um diese Zeit soll auch der Fehmarnsund die Trennung der Insel vom Festland entstanden sein. Danach folgte schon bald eine Besiedlung durch swebische Völker(Germanen).Von den... 

 vemere-vermorje fembre-imbria-ymbria-ymbrie fehmarn entstehung fehmarnbeltquerung

keine Empfehlung

0 Kommentare

Freiwillige Feuerwehr Burg der Stadt Fehmarn

Freiwillige Feuerwehr Burg der Stadt Fehmarn

Schon lange vor Gründung der FF Burg hatte es in unserer Stadt große Feuersbrünste gegeben. Der Kaufmann Jürgen Bundies war erschüttert ob... 

 freiwillige feuerwehr burg stadt fehmarn

1 Empfehlung

0 Kommentare

Kapitänleutnant H. Jürst Kommandant U104

Kapitänleutnant H. Jürst Kommandant U104

Unser Crew-Kamerad Harald Jürst, der zwei Tage nach dem Untergang des Schulschiffes Niobe den ergreifenden Brief an seine Eltern schrieb, fiel am 28. oder 30. November... 

 u104 kommandant u-boot niobe marine

keine Empfehlung

0 Kommentare

Kapitänleutnant Heinrich Ruhfus der Kommandant der Niobe

Kapitänleutnant Heinrich Ruhfus der Kommandant der Niobe

Unser Kommandant war Kapitänleut­nant Heinrich Ruhfus, Crew 1913, ein un­tadeliger und beliebter Offizier mit langjäh­riger Borderfahrung in Krieg und Frieden. Viele Jahre ... 

 kommandant niobe aufklärungsstreitkräfte marinemuseum nagelbank

keine Empfehlung

0 Kommentare

Kitesurf-Elite kürt die Deutschen Meister

Kitesurf-Elite kürt die Deutschen Meister

Die Wettkampfserie ist eine Meisterschaftsserie an deren Ende die Deutschen Meisterin  den  Disziplinen  Freestyle und Race feststehen. Die Kitesurfer können dafür beijedem  Trophy-Stopp  Punkte  sammeln.  Beim Race  fahren die Kitesurfer  einen Dreiecksparcours ab. Hierbei geht es vor allem um Schnelligkeit... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Kurzchronik der Insel Fehmarn

Kurzchronik der Insel Fehmarn

Dänenkönig Knud der Große unterstellt im Jahre 1022 die Insel Fehmarn dem Bistum Odense auf Fünen, in dessen Diözese die Insel bis zur Reformation 1542 verbleibt. Im Jahre 1076 erwähnt der Kirchenhistoriker Adam von Bremen die Insel „Fembre“ als... 

 1022 kurzchronik 1905 1580 1420

keine Empfehlung

0 Kommentare

Leben unter dem Hakenkreuz auf Fehmarn

Leben unter dem Hakenkreuz auf Fehmarn

Der 2. Weltkrieg hat auch vor Fehmarn nicht halt gemacht. Wir haben Herren Klahn, unseren Stadtarchivar i.R. gebeten, eine kurze Zusammenfassung seiner Erlebnisse in NS-Zeit zu schreiben. Karl Wilhelm Klahn als 12 Jähriger Jungenschaftsführer im Burger Fanfarenzug 1942   Meine früheste Kindheits-Erinnerung, ich... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Seenotrettungskreuzer - Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Seenotrettungskreuzer - Arwed Emminghaus auf Fehmarn

Jetzt ist es auf Fehmarn angekommen, der "Seenotrettungskreuzer Arwed Emminghaus". Der 26 Meter lange, 5,60 Meter breite und 2,36 hohe Kreuzer der DGzRS. Das Schiff hat eine bewegene Vergangenheit in seinem Logbuch stehen. Für Sie kurz ein paar Eckdaten:   - Namesgebung: Arwed Karl... 

1 Empfehlung

0 Kommentare

Tauchbasis Katharinenhof

Tauchbasis Katharinenhof

Tauchen Sie doch einmal bei uns auf! Tauchbasis Tietgen in Katharinenhof Fehmarn Die Tauchbasis ist modern ausgestattet und verfügt über technisch einwandfreie Leihausrüstungen. Erfahrene und gut ausgebildete Tauchlehrer sowie Assistenten stehen während der Saison vor Ort zur Verfügung. Sie planen und begleiten... 

1 Empfehlung

0 Kommentare

Veränderungen wärend des Krieges - Himmler auf Fehmarn

Veränderungen wärend des Krieges - Himmler auf Fehmarn

Der Burger Manufakturist Jürgen Sierck baute neben der alten reetgedeckten Kate des Fischers Ide ein Sommerhaus, in dem bald der Begleitdienst des stellvertretenden Gestapo Führers Reinhard Heydrich Quartier nehmen sollte. So verlassen wir die Burger Tiefe nach der Saison 1932... 

 krieg himmler u-boot-korvettenkapitäns heydrich imbria-parva

keine Empfehlung

0 Kommentare

Vor 140 Jahren: Mellenthins Truppen befreiten Fehmarn von den Dänen

Vor 140 Jahren: Mellenthins Truppen befreiten Fehmarn von den Dänen

Schüsse peitschten am Morgen des 15. März 1864 über den Markt. Die "8. Kompanie des 5. Brandenburgischen Infanterie-Regiments No. 48" überrumpelte die Dänen in Burg und befreite die Insel. "Damit endete die Dänenherrschaft über die Insel Fehmarn. Schleswig und... 

 infanterie-regiments mellenthins fehmarn goldmark dänenherrschaft

keine Empfehlung

0 Kommentare

^