Bruecke

Zu Ihrem Suchbegriff haben wir die folgende Treffer

Ergebnisse aus unserer Artikeldatenbank

Adventure-Golf in Meeschendorf auf Fehmarn

Adventure-Golf in Meeschendorf auf Fehmarn

Die Insel Fehmarn ist um eine neue Attraktion reicher und bietet nun ein besonders abenteuerliches Erlebnis für die ganze Familie. Fehmarn Minigolf oder auch Fehmarn Adventure-Golf! Ein schwimmendes Boot, ein „wackliges“ Surfbrett oder auch die berühmte Fehmarnsund Brücke dienen auf der... 

1 Empfehlung

0 Kommentare

Bahnhof und Fährhafen Puttgarden

Bahnhof und Fährhafen Puttgarden

Die Insel mit 78 Kilometern Küstenlinie der unterschiedlichsten Formationen vom feinen weißen Sandstrand im Süden, Steilküsten im Osten und Geroll-Kiesstränden mit vogelreichen Strandseen im Westen wie Norden hat keinen natürlichen Hafen. Das Meer hat in Jahrtausenden besonders die Nordküste glatt... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Bau der Fehmarn Sundbrücke - Panoramabild

Bau der Fehmarn Sundbrücke - Panoramabild

Das folgende Panoramabild haben wir mit Hilfe einer Software aus den folgenden drei einzelbildern zusammengesetzt:     Dabei rausgekommen ist ein nahezu fast perfektes Teilpanorama vom Bau der Brücke.   zum vergrößern draufklicken. Achtung sehr großes Bild Jedliches kopieren oder veröffentlichen auf weiteren Webseiten, Blogs... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Bau der Puttgardener Fährbetten

Bau der Puttgardener Fährbetten

  Der Personenbahnhof in Puttgarden auf Fehmarn ist für 30 täglich verkehrende Zugpaare konzipiert, hiervon sind die Hälfte internationale Reisezüge. Drei Bahnsteige mit sechs Ein und Ausfahrgleisen sollen die Reisezüge aufnehmen. Jeweils drei Bahnsteiggleise sind auf ein Fährbett zugeschnitten. Zwischen den... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Bauzeichnungen der Fehmarn Sundbrücke

Bauzeichnungen der Fehmarn Sundbrücke

Den folgenden Bildern vorweg möchten wir uns bei Familie Schutkowski aus Hamburg bedanken. Herr Schutkowski war Bundesbahnsekretär und ein leidenschaftlicher Fotograf. Nach seinem Tod hat seine Wittwe dem Stadtarchivar Karl-Willhelm Klahn ein Album mit Bildern, Zeichnungen und Broschüren vom Tag... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Bauzeichnungen des Fährhafens in Puttgarden

Bauzeichnungen des Fährhafens in Puttgarden

Den folgenden Bildern vorweg möchten wir uns bei Familie Schutkowski aus Hamburg bedanken. Herr Schutkowski war Bundesbahnsekretär und ein leidenschaftlicher Fotograf. Nach seinem Tod hat seine Wittwe dem Stadtarchivar Karl-Willhelm Klahn ein Album mit Bildern, Zeichnungen und... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Belastungsproben für die Fehmarnsund Brücke

Belastungsproben für die Fehmarnsund Brücke

Tag der Belastungsprobe der Fehmarn SundbrückeSchon am nächsten Tag beginnen die Belastungsproben. Vier Lokomotiven von je 169 Tonnen und 31 schwere Bundeswehr-Lkw machen den ersten Belastungstest auf der Brücke. Dann folgen zehn Dampfgüterzug-Lokomotiven der Baureihe 44 mit 1.800Tonnen Gewicht. Die... 

 lokomotiven eisenbahnzügen lokomotivzug strukkamp reisezug

keine Empfehlung

0 Kommentare

Bilder zum Bau des Fährhafens in Puttgarden

Bilder zum Bau des Fährhafens in Puttgarden

Wir haben so viele Bilder zum Bau des Fährhafen in Puttgarden erhalten das wird diese nicht in alle Berichte einbinden können, daher haben wir für Sie die Bilder zusammengefasst.   ... 

 puttgarden fährhafen baustelle hafen bahnhof

keine Empfehlung

0 Kommentare

Die Eröffnung der Fehmarn Sundbrücke

Die Eröffnung der Fehmarn Sundbrücke

Die sich noch im Bau befindliche Fehmarn Sundbrücke   Die Fehmarn Sundbrücke wurde am 30. April 1963, nach über 100 Jähriger Planung, eröffnet. Hier für Sie einige Impressionen die aus dem Privat-Archiv von Karl-Wilhelm Klahn stammen:   Hoher Besuch am Tag der Einweihung: v.l.... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Die Fehmarn Sundbrücke - Brückenbau mit schwimmende Hubinseln

Die Fehmarn Sundbrücke - Brückenbau mit schwimmende Hubinseln

Bau der Fehmarn Sundbrücke   Die verbleibende offene Meeresfläche von 963 Metern wurde von den beiden Damm- Widerlagern mit stählernen Durchlaufträgern auf sieben Betonsäulen überbrückt. Der weiehe Untergrund aus Geschiebemergel und plastischem Tarras im Fehmarnsund erforderte eine... 

 wasserbauarbeiten fehmarnsundbrücke brückenbau hubinseln chefkonstrukteur

keine Empfehlung

0 Kommentare

Einladung zur Besichtigungsfahrt im Mai 1963

Einladung zur Besichtigungsfahrt im Mai 1963

Am 15. Mai 1963 lud die Deutsche Bahn (DB) zu einer Besichtigungsfahrt über die neue Vogelfluglinie. Auch diese Karte war in dem privaten Fotoalbum von Herren Schutkowski dem Technischem Bundesbahnsekretär.   Die Bilder können Sie duch anklicken vergrößern.         Wir danken Karl-Wilhelm Klahn für... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Einweihung der Vogelfluglinie in Puttgarden am 14. Mai 1963

Einweihung der Vogelfluglinie in Puttgarden am 14. Mai 1963

Die Einweihnungfeier am neuen Bahnhof in Puttgarden   Am 14. Mai 1963, wird auf Fehmarn der 100 jährige Traum unzähliger Wirtschaftspioniere, Verkehrsexperten, Reisenden, Bauern und Kaufleute zur Wahrheit. Der kürzeste Weg von und zum Norden ist in dreieinhalbjähriger Bauzeit fertiggestellt und soll... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Fehmarn im Jahr 1963 - Bau der Fehmarn Sundbrücke

Fehmarn im Jahr 1963 - Bau der Fehmarn Sundbrücke

Bau der Fehmarn SundbrückeDie Fehmarnsundbrücke verbindet die Insel Fehmarn in der Ostsee mit dem Festland bei Großenbrode. Die 963 Meter lange kombinierte Straßen- und Eisenbahnbrücke überquert den 1300 Meter breiten Fehmarnsund, hat eine lichte Höhe von 23 Metern über dem... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Fehmarn Sundbrücke mit 2 Spatenstichen

Fehmarn Sundbrücke mit 2 Spatenstichen

Vor der Fehmarn Sundbrücke kam man so auf die Insel   Bereits im Frühjahr 1863 hatte der Ingenieur Gustav Kröhnke die Pläne zur Fehmarn Sundbrücke vorgestellt, es sollten aber noch 100 Jahre vergehen bis dieses Projekt eingeweiht werden konnte. Am... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Fehmarn verdankt seine Entstehung

Fehmarn verdankt seine Entstehung

Fehmarn verdankt seine Entstehung der letzten Eiszeit und der nachfolgenden Litorinasenkung um 2000 vor der Zeitrechnung.Um diese Zeit soll auch der Fehmarnsund die Trennung der Insel vom Festland entstanden sein. Danach folgte schon bald eine Besiedlung durch swebische Völker(Germanen).Von den... 

 vemere-vermorje fembre-imbria-ymbria-ymbrie fehmarn entstehung fehmarnbeltquerung

keine Empfehlung

0 Kommentare

Gleise die durchs Wasser gehen - Die Vogelfluglinie

Gleise die durchs Wasser gehen - Die Vogelfluglinie

Eine Scandlines Fähre Angefangen hat es vielleicht alles einmal mit dem Juden Hertz Engel, der eine Fährverbindung nach Lolland einrichtete, oder mit dem Fährknecht Stucken, der das schöne Modell einer Kogge, das in St. Petri in Landkirchen hängt, Mitte des 17.... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Leben unter dem Hakenkreuz auf Fehmarn

Leben unter dem Hakenkreuz auf Fehmarn

Der 2. Weltkrieg hat auch vor Fehmarn nicht halt gemacht. Wir haben Herren Klahn, unseren Stadtarchivar i.R. gebeten, eine kurze Zusammenfassung seiner Erlebnisse in NS-Zeit zu schreiben. Karl Wilhelm Klahn als 12 Jähriger Jungenschaftsführer im Burger Fanfarenzug 1942   Meine früheste Kindheits-Erinnerung, ich... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Moderne Zeiten auf Fehmarn

Moderne Zeiten auf Fehmarn

Mit dem Bau der internationalen Straßen und Schienenverbindung „Vogelfluglinie" nach Skandinanien von 1960 bis 1963 und der hiermit verbundenen Überbrückung des Fehmarnsunds, rücken die 42 fehmarnschen Dörfer mit schönen Bauernhäusern wie großen Scheu­nen mit heute 6500 Einwohnern in den Blickpunkt... 

 vogelfluglinie fehmarnsund küstenlinie feuchtgebieten hochbrücke

keine Empfehlung

0 Kommentare

Seltene Fotos vom Bau der Fehmarn Sundbrücke in Farbe

Seltene Fotos vom Bau der Fehmarn Sundbrücke in Farbe

Wir haben von Karl-Wilhelm Klahn seltende und teils unveröffentlichte Farb-Bilder vom Bau der Fehmarn Sundbrücke erhalten. Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte die Bilder an.   Die Bilder dürfen nicht kopiert oder in anderen Medien, Webseiten und Blogs dargestellt werden und unterliegen... 

keine Empfehlung

0 Kommentare

Weltpremiere am Fehmarnsund - Bau der Sundbrücke

Weltpremiere am Fehmarnsund - Bau der Sundbrücke

Der Fehmarnsund hat an der Stelle der geplanten Brückenüberführung eine Breite von 1350 Metern. Die Länge der Stahlkonstruktion sollte zugunsten von kostengünstigeren Auffahrtdämmen in den Fehmarnsund hinein verkürzt werden. Die Brücke selbst wurde über einen Firmen Wettbewerb ausgeschrieben, die... 

 fehmarnsund weltpremiere brückenüberführung stahlkonstruktion brückenbautechnik

keine Empfehlung

0 Kommentare

^